Evora
Evora
Kathedrale, Evora
Kathedrale, Evora
Alentejo
Alentejo
 
Reisenummer: LIS131001

Reisedauer: 8 Tage

ab/bis: Lissabon

Streckenlänge: ca. 780 km

Drucken
ab 1.140

Bus-/Wanderreise Auf unbekannten Wegen im Alentejo

(LIS131001)

Die idyllische Landschaft des Alentejo überrascht mit mäßigen Hügeln, kleinen Weilern und sanften Kulturlandschaften. Die Region fesselt zudem mit vielfältigem historischem Erbe.

Highlights
  • UNESCO-Stadt Evora bei nächtlichem Rundgang entdecken
  • Zitadelle von Monsaraz
  • Keramikmanufaktur
  • Wandern an der Atlantikküste
  • Burg von Evoramonte
  • Besuch einer Korkfabrik
  • Serra d‘Ossa
Vorteile
  • Unterbringung im 4* Standorthotel
  • 2 Eintritte inklusive
  • 6 ausgewählte Wanderungen

Inklusive Wolters Plus Paket: persönliche oder multimediale Kundenbetreuung für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise während unserer Öffnungszeiten, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen, Ihren Reisedokumenten sowie digitalem Reiseführer und professionelles TUI Krisenmanagement. Mehr dazu auf www.tui-rundreisen.de/plus-paket

Ihre besonderen Vorteile

Reiseverlauf: Bus-/Wanderreise Auf unbekannten Wegen im Alentejo

Am Ende eines jeden Reisetages finden Sie die inkludierte Verpflegung:

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen, AI=All-Inclusive, U=ohne Verpflegung

Tag 1 - Lissabon – Evora (ca. 140km):

Individuelle Anreise nach Lissabon. Sammeltransfer zum Hotel. Ihre Unterkunft: Hotel M’Ar de Ar Muralhas Das Hotel liegt im historischen Stadtzentrum von Evora ca. 5 Minuten zu Fuß vom Giraldo-Platz entfernt. Auf der Terrasse mit Garten und Pool lässt es sich hervorragend entspannen. Die Zimmer sind elegant eingerichtet und verfügen über einen Sitzbereich mit TV. Im Restaurant werden traditionell portugiesische sowie internationale Gerichte serviert.

Übernachtung im M’Ar de Ar Muralhas in Evora (U)

Tag 2 - Korkeichenwälder & Evora (ca. 50km):

Am Vormittag erkunden Sie die Serra do Monfurado. Sie durchstreifen die typische Landschaft des Alentejo mit den einzigartigen Korkeichenwäldern bis zu den Steinkreisen von Almendres, mit deren Errichtung vor rund 8000 Jahren begonnen wurde (Gehzeit: ca. 2 Std., ca. 7 km). Nach einem regionalen Mittagessen durchstreifen Sie Evora. Die Stadt gehört dank der gut erhaltenen Strukturen des goldenen Zeitalters zum UNESCO-Weltkulturerbe. ⇑140m ⇓40m

Übernachtung im M’Ar de Ar Muralhas in Evora (F, M)

Tag 3 - Zitadelle & Ölmühle (ca. 110km):

Ausgehend vom Kloster Orada spazieren Sie zunächst durch weite Landschaften, bevor Sie die Zitadelle von Monsaraz erklimmen und den Blick über den größten künstlichen See Europas genießen. Weiter geht es in den Ort Telheira, wo ein Mittagessen in einer ehemaligen Ölmühle auf Sie wartet (Gehzeit: ca. 3 Std., ca. 8 km). Im Anschluss besuchen Sie eine familienbetriebene Keramikmanufaktur. ⇑200m ⇓200m

Übernachtung im M’Ar de Ar Muralhas in Evora (F, M)

Tag 4 - Küstenwanderung (ca. 200km):

Per Bus gelangen Sie an die Atlantikküste des Alentejo, deren weiße Sandstrände noch nahezu menschenleer sind. Je nach Gezeiten treffen Sie lediglich auf ein paar Angler oder Muschelsammler. Sie wandern entlang der Küste und erreichen gegen Mittag die Lagune von Melides, wo Sie sich mit gegrillten Sardinen und gutem Landwein verwöhnen lassen (Gehzeit: ca. 3 Std., ca. 8 km). ⇑20m ⇓20m

Übernachtung im M’Ar de Ar Muralhas in Evora (F, M)

Tag 5 - Evoramonte (ca. 60km):

Über verschlungene Pfade und Schafsweiden, entlang von vereinzelten Landhäusern und Wallfahrtskapellen, im Schatten jahrhundertealter Steineichen und Ölbäumen erklimmen Sie die Burg von Evoramonte, die mit militärischer Architektur fasziniert (Gehzeit: ca. 3 Std., ca. 8 km). Nach einem Mittagessen mit saisonalen Köstlichkeiten besichtigen Sie eine Korkfabrik. ⇑300m ⇓50m

Übernachtung im M’Ar de Ar Muralhas in Evora (F, M)

Tag 6 - Evora & Umgebung

Sie durchwandern das ebene, ländliche Umland von Evora, das mit Olivenhainen und Korkeichen besticht. Ausgehend vom Ort Senhor dos Aflitos führt Sie der Weg vorbei am Aquädukt, welches einst die ehemalige Königsstadt mit „silbernem Wasser“ versorgte (Gehzeit: ca. 2,5 Std., ca. 8 km, +/- 20 m). Nach einem Mittagessen steht Ihnen der Nachmittag für eigene Erkundungen zur Verfügung. Am Abend durchstreifen Sie Evora bei einem nächtlichen Rundgang.

Übernachtung im M’Ar de Ar Muralhas in Evora (F, M)

Tag 7 - Das Tal der Eintracht (ca. 80km):

Einsam in der Serra d’Ossa gelegen ist das altehrwürdige Kloster São Paulo heute ein Luxushotel, das sich seinen mystischen Einsiedlercharme beibehalten hat. Die Wanderung durch die Stille des klösterlichen Waldes führt Sie durch die typische Vegetation aus Pinien, Eichen und wilden Küchenkräutern. Über den Ort Aldeia da Serra gelangen Sie zurück zu Ihrem Ausgangspunkt (Gehzeit: ca. 2,5 Std., ca. 7 km). In Redondo erwartet Sie ein köstliches Mittagessen. ⇑260m ⇓260m

Übernachtung im M’Ar de Ar Muralhas in Evora (F, M)

Tag 8 - Evora – Lissabon (ca. 140km):

Sammeltransfer zum Flughafen Lissabon und individuelle Rückreise. (F)


Änderungen vorbehalten.


  • Kompletter Reiseverlauf
Eingeschlossene Leistungen:
  • 7 Übernachtungen im Hotel M’Ar de Ar Muralhas in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 7x Frühstück, 6x Mittagessen inkl. Getränke (2.-7. Tag)
  • Bus-/Wanderreise lt. Programm
  • Deutsch sprechender Wanderführer von ASI Reisen (1.-7. Tag)
  • Stadtrundgang Evora (2. Tag)
  • Besuch einer Keramikmanufaktur (3. Tag)
  • Besuch einer Korkfabrik (5. Tag)
  • Nächtlicher Stadtrundgang in Evora (6. Tag)
  • Reiseliteratur (1x pro Buchung)
  • Bei Fluganreise zusätzlich Zug zum Flug (2. Klasse) sowie Hin- und Rückflug nach/ab Lissabon in der Touristenklasse inkl. Steuern & Gebühren und 1 Gepäckstück pro Person
Preise und Termine:


Für Reisebüros:

Liebe Expedienten,
Sie können diese Reise in IRIS.plus ganz bequem über die Kachel „Buchen-Kombi“ buchen.
Inkl. Flug: Produkt-Code LIS531001
Nur Rundreise (Baustein): Produkt-Code LIS131001
Zimmer: DI, DA
Verpflegung: X
Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter Tel. 0421-8999345.


Karte
Karte_FINAL_RR20-LIS531001-LIS131001-Portugal-Auf-unbekannten-Wegen-im-Alentejo-S-051_01
Reiseübersicht LIS131001
Reiseziel
Portugal

Reiseart
Aktivreisen, Standortreisen, Wanderreisen

Unterkunft
gehobenes Mittelklassehotel

Unterbringung
Zimmer mit Bad oder Dusche/WC

Verpflegung
Laut Programm

Reiseleitung
Deutsch sprechender Wanderführer der Alpinschule Innsbruck (ASI)

Mindestteilnehmer
4

Maximalteilnehmer
20

Reisedauer
8 Tage

Start-/Endpunkt
Lissabon / Lissabon

Streckenlänge
ca. 780 km

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Anreiseempfehlung
Flug ab diversen deutschen Flughäfen wie Frankfurt, München, Berlin-Tegel und weiteren möglich. Bitte klicken Sie auf „Jetzt buchen“, um die verfügbaren Abflughäfen und Zimmerkategorien für diese Reise einzusehen und den Preis zu ermitteln. In diesem Schritt wird noch keine verbindliche Buchung getätigt.

Hinweise
  • *Es handelt sich um tagesaktuelle Flugpreise, die in Abhängigkeit von Reisetermin und Platzverfügbarkeit variieren können. Keine Kinderermäßigung.
  • Schwierigkeitsgrad der Wanderungen: leicht. Alle Wanderungen sind mit durchschnittlicher Kondition und Sportlichkeit zu bewältigen. Die Wege sind angelegt und gut begehbar. Das Genießen von Natur und Kultur steht im Vordergrund. Die Gehzeiten der täglichen Wanderungen betragen maximal 3 Stunden
  • Weitere nützliche Informationen von A bis Z finden Sie unter: www.tui-rundreisen.de/informationen-a-bis-z und zur Bahnanreise unter www.tui-rundreisen.de/zug-zum-flug

Transfer
Sammeltransfer ab Flughafen Lissabon um ca. 12:00 Uhr und ca. 18:00 Uhr. Der Rücktransfer erreicht den Flughafen Lissabon um ca. 07:00 Uhr und ca. 16:00 Uhr. Bei Ankunft am Flughafen Lissabon wird Sie ein Vertreter von ASI Reisen abholen. Bitte wenden Sie sich nach der Gepäckausgabe Richtung Ausgang und gehen Sie zum Vodafone Stand.

Verlängerung
Eine Verlängerung dieser Reise ist nur auf Anfrage möglich. Bitte geben Sie Ihren Wunsch in der Bemerkungszeile mit an.

Service
Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder Ihrer Buchung?

Telefon
0421-8999-217
Montag - Freitag: 9:00 - 17:00 Uhr


Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Reisebüros erreichen unser Serviceteam unter Telefon 0421-8999-345 oder per eMail:

Rundreisen@wolters.tui.de
Qualität
Von Experten geplante, perfekt aufeinander abgestimmte Rundreisen
Service
Kompetent und zuverlässig bei Beratung & Buchung
Kompetenz
Spezialist schon seit über 90 Jahren
Transparenz
Keine versteckten Gebühren und sichere Zahlungswege
Offenheit
Verifizierte Bewertungen unserer Kunden
Kundenvorteile
Zahlreiche attraktive Zusatzleistungen, wie Eintritte und Ausflüge
Wolters Reisen GmbH
Bremer Straße 61 | 28816 Stuhr | Germany
Phone: +49 (421) 8999-0
Fax: +49 (421) 801447

Geschäftsführung: Tom Müller, Torge Petersen, Detlev Schäferjohann
Handelsregister Walsrode HRB 110468