Kurische Nehrung
Kurische Nehrung
Berg der Kreuze, Litauen
Berg der Kreuze, Litauen
Druskininai
Druskininai
Riga
Riga
Tallinn
Tallinn
Tallinn
Tallinn
Thomas-Mann-Haus
Thomas-Mann-Haus
Vilnius
Vilnius
Burg Trakai, nahe Vilnius
Burg Trakai, nahe Vilnius
Burg Turaida, Lettland
Burg Turaida, Lettland
 
Reisenummer: BKR110008

Reisedauer: 16 Tage

ab/bis: Riga

Streckenlänge: ca. 2060 km

Drucken
ab 1.199

Busreise 16 Tage, 3 Länder, 1 Erlebnis

(BKR110008)

  • Mai. 2020 bis Sep. 2020
  • ab Mai. 2021

Diese Reise zeigt Ihnen die vielen Facetten des Baltikums und bietet Zeit für Kultur und Erholung.

Highlights
  • 3 Hauptstädte: Riga, Tallinn & Vilnius
  • Kurische Nehrung
  • Schifffahrt über das Kurische Haff
  • Strandpromenade in Pärnu
  • Nationalpark Gauja
  • Bischofsburg Turaida
  • Kurort Druskininkai
  • Berg der Kreuze
  • Spaziergang Palanga & Bernsteinmuseum
  • Hexenberg in Juodkrante
Vorteile
  • 4 Übernachtungen auf der Kurischen Nehrung
  • 7 Eintritte inklusive
  • Umfangreiches optional zubuchbares Ausflugsangebot

Inklusive Wolters Plus Paket: persönliche oder multimediale Kundenbetreuung für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise während unserer Öffnungszeiten, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen, Ihren Reisedokumenten sowie digitalem Reiseführer und professionelles TUI Krisenmanagement. Mehr dazu auf www.tui-rundreisen.de/plus-paket

Reiseverlauf: Busreise 16 Tage, 3 Länder, 1 Erlebnis

Am Ende eines jeden Reisetages finden Sie die inkludierte Verpflegung:

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen, AI=All-Inclusive, U=ohne Verpflegung

Tag 1 - Riga

Individuelle Anreise nach Riga. Transfer in Eigenregie.

Übernachtung im Hotel Wellton Centrum & Spa in Riga (U)

Tag 2 - Riga

Die Hauptstadt Lettlands lernen Sie während einer kombinierten Tour mit dem Bus und zu Fuß kennen. Dabei liegen das Rigaer Schloss, die Petrikirche und das Schwedentor auf dem Weg. Es folgt ein Abstecher zu den berühmten Markthallen von Riga, dem größten und wichtigsten Markt Lettlands, der aufgrund seines farbenfrohen und geschäftigen Treibens sehr beliebt ist. Er ist in fünf gigantischen Hallen neben dem Hauptbahnhof untergebracht. Nachmittags ist ein Ausflug in das belebte Strandbad Jurmala möglich (optional zubuchbar.

Übernachtung im Hotel Wellton Centrum & Spa in Riga (F)

Tag 3 - Riga – Tallinn (ca. 300km):

Entlang einer der schönsten Küstenstraßen Europas passieren Sie die Grenze zu Estland. Die Hafenstadt Pärnu gilt als das wichtigste Seebad der estnischen Küste und ist ideal für eine Pause.

Übernachtung im Hotel Centennial in Tallinn (F)

Tag 4 - Tallinn

Am Vormittag führt der Stadtrundgang durch die mittelalterliche Altstadt. Das Schloss Toompea, der Dom aus dem 13. Jh. sowie die russisch-orthodoxe Alexander-Newski-Kathedrale sind Teil der Tour. Anschließend können Sie an einem Ausflug zum Kadriorg Park mit Besichtigung des Barockpalastes teilnehmen (optional zubuchbar.

Übernachtung im Hotel Centennial in Tallinn (F)

Tag 5 - Tallinn – Sigulda (ca. 380km):

Die zweitgrößte Stadt Estlands, Tartu, beeindruckt bei einem Stadtrundgang mit den Ruinen der gotischen Domkirche sowie dem Domberg. Sie passieren die gemütliche Stadt Cesis, wo Sie eine kurze Pause einlegen. Am Rande des Gauja Nationalparks ist die Stadt Sigulda gelegen. Aufgrund der reizvollen Landschaft wird diese Region oft als lettische Schweiz bezeichnet.

Übernachtung im Segevold Hotel in Sigulda (F)

Tag 6 - Sigulda – Vilnius (ca. 350km):

Während einer Führung durch den Gauja Nationalpark besichtigen Sie die Bischofsburg Turaida. Die mittelalterliche Burg stammt aus dem 13. Jh. und ist nach einem Brand im 18. Jh. nur noch teilweise erhalten. Am Nachmittag fahren Sie weiter in die Hauptstadt Litauens.

Übernachtung im Radisson Blu Lietuva in Vilnius (F)

Tag 7 - Vilnius

Die Stadtrundfahrt durch Vilnius schließt die bekannte Peter und Paul Kirche, den Kathedralenplatz mit Kathedrale sowie das älteste Stadtviertel Uzupis ein. Nachmittags können Sie nach Trakai fahren, um dort die idyllisch im Galve See gelegene Burg aus dem 14. Jh. zu besichtigen (optional zubuchbar, weitere Informationen siehe „Tipps“).

Übernachtung im Radisson Blu Lietuva in Vilnius (F)

Tag 8 - Vilnius – Druskininkai (ca. 130km):

Im berühmten Kurort Druskininkai sind die Mineralwasserquellen der ganze Stolz der Bewohner. Bei der Stadtführung bekommen Sie einen ersten Überblick über den Ort, um sich anschließend während Ihrer freien Zeit zurecht zu finden.

Übernachtung im Europa Royale Druskininkai Hotel in Druskininkai (F)

Tag 9 - Druskininkai – Nida (ca. 400km):

Am Vormittag findet eine kurze Stadttour durch die zweitgrößte Stadt Litauens, Kaunas, statt. Anschließend folgt die Besichtigung der Burgruine aus dem 13. Jh. Fährüberfahrt von Klaipeda auf die Kurische Nehrung im Neringa Nationalpark. Auf dem Hexenberg in Juodkrante stehen dutzende Holzskulpturen aus alten Legenden, die Sie bei einem Spaziergang sehen werden.

Übernachtung im Nidos Banga Hotel in Nida (F)

Tag 10 - Kurische Nehrung

Stadtrundgang in Nida mit Besichtigung des Sommerhauses des Schriftstellers Thomas Mann und Wanderung auf die 60 m hohe Parniddenerdüne.

Übernachtung im Nidos Banga Hotel in Nida (F)

Tag 11 - Kurische Nehrung

Der Tag steht zur freien Verfügung. Ein Spaziergang oder eine Radtour entlang alter, bunter Fischerhäuser und weiter Sandstrände bietet sich an.

Übernachtung im Nidos Banga Hotel in Nida (F)

Tag 12 - Kurische Nehrung

Der Tag steht zur freien Verfügung. Ein Spaziergang oder eine Radtour entlang alter, bunter Fischerhäuser und weiter Sandstrände bietet sich an.

Übernachtung im Nidos Banga Hotel in Nida (F)

Tag 13 - Nida – Klaipeda (ca. 70km):

Per Schiff geht es am Vormittag über das Kurische Haff zum Regionalpark Nemunas-Delta. Entlang des Flusses Minija passieren Sie das gleichnamige Dorf. In der kleinen Siedlung Kintai ist Zeit für ein regionales Fischgericht. An der Landzunge Windenburger Eck pausieren Sie am Nachmittag.

Übernachtung im Amberton Hotel in Klaipeda (F, M)

Tag 14 - Ausflug Palanga (ca. 50km):

Der Theaterplatz mit dem berühmten Ännchen von Tharau-Denkmal, die Altstadt sowie die Alte Post begegnen Ihnen während der Stadttour durch Klaipeda. Anschließend lernen Sie den größten Kurort Litauens, Palanga, kennen. Sie besichtigen das Bernsteinmuseum, das über 25.000 Bernsteinstücke verfügt und spazieren entlang der Strandpromenade, der Seebrücke und der Fußgängerzone.

Übernachtung im Amberton Hotel in Klaipeda (F)

Tag 15 - Klaipeda – Riga (ca. 380km):

Rückfahrt nach Lettland. Auf dem Weg halten Sie am denkmalgeschützten Landgut Pakruojis. Dort unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Parkanlage. Einige Kilometer weiter halten Sie am Berg der Kreuze, einem der heiligsten Plätze des katholischen Litauens. Am Nachmittag können Sie auf eigene Faust durch Riga bummeln und letzte Souvenirs einkaufen.

Übernachtung im Hotel Wellton Centrum & Spa in Riga (F)

Tag 16 - Riga

Transfer in Eigenregie zum Flughafen und individuelle Rückreise oder Verlängerung Ihres Aufenthaltes in Riga. (F)


Änderungen vorbehalten.


  • Kompletter Reiseverlauf
Eingeschlossene Leistungen:
  • 15 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 15x Frühstück, 1x Fischgericht (13. Tag)
  • Busreise lt. Programm
  • Deutsch sprechende Reiseleitung (2.-9., 13.-15. Tag)
  • Stadtrundfahrten/Stadtrundgänge in Riga, Tallinn und Vilnius
  • Fähre Klaipeda-Kurische Nehrung
  • Bootsfahrt Nida-Regionalpark Nemunas Delta
  • Eintritte: Domkirche Riga, Domkathedrale Tallinn, Bischofsburg Turaida, Burg Sigulda, Alte Universität Vilnius, Bernsteinmuseum Palanga, Thomas Mann Haus
  • Reiseführer (1x pro Buchung)
  • Bei Fluganreise zusätzlich Hin- und Rückflug nach/ab Riga in der Touristenklasse inkl. Steuern & Gebühren und 1 Gepäckstück pro Person
Preise und Termine:

Keine Kinderermäßigung.


Zusatzkosten:
  • Transfers
Für Reisebüros:

Liebe Expedienten,
Sie können diese Reise in IRIS.plus ganz bequem über die Kachel „Rundreise“ buchen.
Inkl. Flug: Produkt-Code BKR510013
Nur Rundreise (Baustein): Produkt-Code BKR110008
Für die Änderung von Zimmer- und Verpflegungsvarianten wechseln Sie in die "Buchen-Kombi" Maske.
Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter Tel. 0421-8999345.


Einmal auf der Kurischen Nehrung spazieren, durch mittelalterliche Städte flanieren sowie Riga, Tallinn und Vilnius besichtigen. Diese Reise bietet Zeit für Kultur und Erholung und zeigt Ihnen gleichzeitig die vielen Facetten des Baltikums.

Highlights
  • 3 Hauptstädte: Riga, Tallinn & Vilnius
  • Kurische Nehrung
  • Schifffahrt über das Kurische Haff
  • Strandpromenade in Pärnu
  • Nationalpark Gauja
  • Bischofsburg Turaida
  • Kurort Druskininkai
  • Berg der Kreuze
  • Spaziergang Palanga & Bernsteinmuseum
  • Hexenberg in Juodkrante
Vorteile
  • 4 Übernachtungen auf der Kurischen Nehrung
  • 7 Eintritte inklusive
  • Umfangreiches optional zubuchbares Ausflugsangebot

Inklusive Wolters Plus Paket: persönliche oder multimediale Kundenbetreuung für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise während unserer Öffnungszeiten, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen, Ihren Reisedokumenten sowie digitalem Reiseführer und professionelles TUI Krisenmanagement. Mehr dazu auf www.tui-rundreisen.de/plus-paket

Reiseverlauf: Busreise 16 Tage, 3 Länder, 1 Erlebnis

Am Ende eines jeden Reisetages finden Sie die inkludierte Verpflegung:

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen, AI=All-Inclusive, U=ohne Verpflegung

Tag 1 - Riga

Individuelle Anreise nach Riga. Transfer in Eigenregie.

Übernachtung im Hotel Wellton Riverside & Spa in Riga (U)

Tag 2 - Riga

Die Hauptstadt Lettlands lernen Sie während einer kombinierten Tour mit dem Bus und zu Fuß kennen. Dabei liegen das Rigaer Schloss, die Petrikirche und das Schwedentor auf dem Weg. Es folgt ein Abstecher zu den berühmten Markthallen von Riga, dem größten und wichtigsten Markt Lettlands, der aufgrund seines farbenfrohen und geschäftigen Treibens sehr beliebt ist. Er ist in fünf gigantischen Hallen neben dem Hauptbahnhof untergebracht. Nachmittags ist ein Ausflug in das belebte Strandbad Jurmala möglich (optional zubuchbar).

Übernachtung im Hotel Wellton Riverside & Spa in Riga (F)

Tag 3 - Riga – Tallinn (ca. 300km):

Entlang einer der schönsten Küstenstraßen Europas passieren Sie die Grenze zu Estland. Die Hafenstadt Pärnu gilt als das wichtigste Seebad der estnischen Küste und ist ideal für eine Pause.

Übernachtung im Sokos Viru Hotel in Tallinn (F)

Tag 4 - Tallinn

Am Vormittag führt der Stadtrundgang durch die mittelalterliche Altstadt. Das Schloss Toompea, der Dom aus dem 13. Jh. sowie die russisch-orthodoxe Alexander-Newski-Kathedrale sind Teil der Tour. Anschließend können Sie an einem Ausflug zum Kadriorg Park mit Besichtigung des Barockpalastes teilnehmen (optional zubuchbar).

Übernachtung im Sokos Viru Hotel in Tallinn (F)

Tag 5 - Tallinn – Sigulda (ca. 380km):

Die zweitgrößte Stadt Estlands, Tartu, beeindruckt bei einem Stadtrundgang mit den Ruinen der gotischen Domkirche sowie dem Domberg. Sie passieren die gemütliche Stadt Cesis, wo Sie eine kurze Pause einlegen. Am Rande des Gauja Nationalparks ist die Stadt Sigulda gelegen. Aufgrund der reizvollen Landschaft wird diese Region oft als lettische Schweiz bezeichnet.

Übernachtung im Segevold Hotel in Sigulda (F)

Tag 6 - Sigulda – Vilnius (ca. 350km):

Während einer Führung durch den Gauja Nationalpark besichtigen Sie die Bischofsburg Turaida. Die mittelalterliche Burg stammt aus dem 13. Jh. und ist nach einem Brand im 18. Jh. nur noch teilweise erhalten. Am Nachmittag fahren Sie weiter in die Hauptstadt Litauens.

Übernachtung im Radisson Blu Lietuva in Vilnius (F)

Tag 7 - Vilnius

Die Stadtrundfahrt durch Vilnius schließt die bekannte Peter und Paul Kirche, den Kathedralenplatz mit Kathedrale sowie das älteste Stadtviertel Uzupis ein. Nachmittags können Sie nach Trakai fahren, um dort die idyllisch im Galve See gelegene Burg aus dem 14. Jh. zu besichtigen (optional zubuchbar).

Übernachtung im Radisson Blu Lietuva in Vilnius (F)

Tag 8 - Vilnius – Druskininkai (ca. 130km):

Im berühmten Kurort Druskininkai sind die Mineralwasserquellen der ganze Stolz der Bewohner. Bei der Stadtführung bekommen Sie einen ersten Überblick über den Ort, um sich anschließend während Ihrer freien Zeit zurecht zu finden.

Übernachtung im Europa Royale Hotel in Druskininkai (F)

Tag 9 - Druskininkai – Nida (ca. 400km):

Am Vormittag findet eine kurze Stadttour durch die zweitgrößte Stadt Litauens, Kaunas, statt. Anschließend folgt die Besichtigung der Burgruine aus dem 13. Jh. Fährüberfahrt von Klaipeda auf die Kurische Nehrung im Neringa Nationalpark. Auf dem Hexenberg in Juodkrante stehen dutzende Holzskulpturen aus alten Legenden, die Sie bei einem Spaziergang sehen werden.

Übernachtung im Nidos Banga Hotel in Nida (F)

Tag 10 - Kurische Nehrung

Stadtrundgang in Nida mit Besichtigung des Sommerhauses des Schriftstellers Thomas Mann und Wanderung auf die 60 m hohe Parniddener Düne.

Übernachtung im Nidos Banga Hotel in Nida (F)

Tag 11 - Kurische Nehrung

Die nächsten beiden Tage stehen zur freien Verfügung.

Übernachtung im Nidos Banga Hotel in Nida (F)

Tag 12 - Kurische Nehrung

Der Tag steht zur freien Verfügung. Ein Spaziergang oder eine Radtour entlang alter, bunter Fischerhäuser und weiter Sandstrände bietet sich an.

Übernachtung im Nidos Banga Hotel in Nida (F)

Tag 13 - Nida – Klaipeda (ca. 70km):

Am Vormittag geht es per Schiff über das Kurische Haff zum Regionalpark Nemunas-Delta. Entlang des Flusses Minija passieren Sie das gleichnamige Dorf. In der kleinen Siedlung Kintai ist Zeit für ein regionales Fischgericht. An der Landzunge Windenburger Eck pausieren Sie am Nachmittag.

Übernachtung im Hotel Radisson Blu in Klaipeda (F, M)

Tag 14 - Ausflug Palanga (ca. 50km):

Der Theaterplatz mit dem berühmten Ännchen von Tharau-Denkmal, die Altstadt sowie die Alte Post begegnen Ihnen während der Stadttour durch Klaipeda. Anschließend lernen Sie den größten Kurort Litauens, Palanga, kennen. Sie besichtigen das Bernsteinmuseum, das über 25.000 Bernsteinstücke verfügt und spazieren entlang der Strandpromenade, der Seebrücke und der Fußgängerzone.

Übernachtung im Hotel Radisson Blu in Klaipeda (F)

Tag 15 - Klaipeda – Riga (ca. 380km):

Rückfahrt nach Lettland. Auf dem Weg halten Sie am denkmalgeschützten Landgut Pakruojis. Dort unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Parkanlage. Der nächste Stopp ist am Berg der Kreuze, einem der heiligsten Plätze des katholischen Litauens.

Übernachtung im Hotel Wellton Riverside & Spa in Riga (F)

Tag 16 - Riga

Transfer in Eigenregie zum Flughafen und individuelle Rückreise oder Verlängerung Ihres Aufenthaltes in Riga. (F)


Änderungen vorbehalten.


  • Kompletter Reiseverlauf
Eingeschlossene Leistungen:
  • 15 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 15x Frühstück, 1x Fischgericht (13. Tag)
  • Busreise lt. Programm
  • Deutsch sprechende Reiseleitung (2.-9., 13.-15. Tag)
  • Stadtrundfahrten/Stadtrundgänge in Riga, Tallinn und Vilnius
  • Fährüberfahrt Klaipeda-Kurische Nehrung
  • Bootsfahrt Nida-Regionalpark Nemunas Delta
  • Eintritte: Domkirche Riga, Domkathedrale Tallinn, Bischofsburg Turaida, Burg Sigulda, Alte Universität Vilnius, Bernsteinmuseum Palanga, Thomas Mann Haus
  • Reiseliteratur (1x pro Buchung)
  • Bei Fluganreise zusätzlich Hin- und Rückflug nach/ab Riga in der Touristenklasse inkl. Steuern & Gebühren und 1 Gepäckstück pro Person
Preise und Termine:

Keine Kinderermäßigung.


Zusatzkosten:
  • Transfers
Für Reisebüros:

Liebe Expedienten,
Sie können diese Reise in IRIS.plus ganz bequem über die Kachel „Rundreise“ buchen.

Inkl. Flug (und Mietwagen/Transfers): Produkt-Code BKR510013
Nur Rundreise (Baustein): Produkt-Code BKR110008

Für die Änderung von Verpflegungsvarianten wechseln Sie in die "Buchen-Kombi" Maske.
Zimmer: DI (Doppel), EI (Einzel),
Verpflegung: H (Halbpension), X (lt. Programm)

Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter Tel. 0421-8999345.


Karte
Karte_FINAL_RR20-BKR510013-Osteuropa-16-Tage-drei-Laender-ein-Erlebnis-S-188_01
Reiseübersicht BKR110008
Reiseziel
Estland, Lettland, Litauen

Reiseart
Busreisen, Rundreisen

Unterkunft
Mittelklassehotel

Unterbringung
Zimmer mit Bad oder Dusche/WC

Verpflegung
Laut Programm

Reiseleitung
Deutsch sprechende Reiseleitung

Mindestteilnehmer
2

Maximalteilnehmer
35

Reisedauer
16 Tage

Start-/Endpunkt
Riga / Riga

Streckenlänge
ca. 2060 km

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Tipps

Anreiseempfehlung
Flug ab diversen deutschen Flughäfen wie Frankfurt, München, Berlin-Tegel und weiteren möglich. Bitte klicken Sie auf „Jetzt buchen“, um die verfügbaren Abflughäfen und Zimmerkategorien für diese Reise einzusehen und den Preis zu ermitteln. In diesem Schritt wird noch keine verbindliche Buchung getätigt.

Hinweise
  • Um Ihnen für alle Länder Zielgebietsspezialisten anbieten zu können, kann es sein, dass sich die Reiseleiter in den jeweiligen Ländern ändern.
  • Ein Wechsel der Reiseteilnehmer während der Reise ist möglich.
  • Weitere nützliche Informationen von A bis Z finden Sie unter: www.tui-wolters.de/informationen-a-bis-z
  • Am Ende eines jeden Reisetages finden Sie die inkludierte Verpflegung für diesen Tag. F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen
  • Es handelt sich um tagesaktuelle Flugpreise, die in Abhängigkeit von Buchungsdatum, Reisetermin und Platzverfügbarkeit variieren können.

Transfer
Wir empfehlen Ihnen den Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück für € 48 je Pkw (1-2 Personen) und Strecke. Bitte geben Sie Ihren Wunsch bei Buchung im Bemerkungsfeld mit an.

Verlängerung
Vor- und Nachverlängerungsnächte in Riga in einem Stadthotel sind ab € 61 p.P. pro Nacht buchbar. Transfer in Eigenregie. Bitte geben Sie Ihren Wunsch bei Buchung im Bemerkungsfeld mit an.

Reiseübersicht BKR110008
Reiseziel
Estland, Lettland, Litauen

Reiseart
Busreisen, Rundreisen

Unterkunft
Mittelklassehotel

Unterbringung
Zimmer mit Bad oder Dusche/WC

Verpflegung
Laut Programm

Reiseleitung
Deutsch sprechende Reiseleitung

Mindestteilnehmer
2

Maximalteilnehmer
35

Reisedauer
16 Tage

Start-/Endpunkt
Riga / Riga

Streckenlänge
ca. 2060 km

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Tipps

Anreiseempfehlung
Flug ab diversen deutschen Flughäfen möglich. Bitte klicken Sie auf „Jetzt buchen“, um die verfügbaren Abflughäfen für diese Reise einzusehen und den tagesaktuellen Preis zu ermitteln. In diesem Schritt wird noch keine verbindliche Buchung getätigt.

Hinweise
  • Um Ihnen für alle Länder Zielgebietsspezialisten anbieten zu können, kann es sein, dass sich die Reiseleiter in den jeweiligen Ländern ändern.
  • Ein Wechsel der Reiseteilnehmer während der Reise ist möglich.
  • Weitere nützliche Informationen von A bis Z finden Sie unter: www.tui-wolters.de/informationen-a-bis-z
  • Am Ende eines jeden Reisetages finden Sie die inkludierte Verpflegung für diesen Tag. F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen
  • Es handelt sich um tagesaktuelle Flugpreise, die in Abhängigkeit von Buchungsdatum, Reisetermin und Platzverfügbarkeit variieren können.

Transfer
Wir empfehlen Ihnen den Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück für € 45 je Pkw (1-2 Personen) und Strecke. Bitte geben Sie Ihren Wunsch bei Buchung im Bemerkungsfeld mit an.

Verlängerung
Vor- und Nachverlängerungsnächte in Riga in einem Stadthotel sind ab € 61 p.P. pro Nacht buchbar. Transfer in Eigenregie. Bitte geben Sie Ihren Wunsch bei Buchung im Bemerkungsfeld mit an.

Service
Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder Ihrer Buchung?

Telefon
0421-8999-217
Montag - Freitag: 9:00 - 17:00 Uhr


Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Reisebüros erreichen unser Serviceteam unter Telefon 0421-8999-345 oder per eMail:

Rundreisen@wolters.tui.de
Qualität
Von Experten geplante, perfekt aufeinander abgestimmte Rundreisen
Service
Kompetent und zuverlässig bei Beratung & Buchung
Kompetenz
Spezialist schon seit über 90 Jahren
Transparenz
Keine versteckten Gebühren und sichere Zahlungswege
Offenheit
Verifizierte Bewertungen unserer Kunden
Kundenvorteile
Zahlreiche attraktive Zusatzleistungen, wie Eintritte und Ausflüge
Wolters Reisen GmbH
Bremer Straße 61 | 28816 Stuhr | Germany
Phone: +49 (421) 8999-0
Fax: +49 (421) 801447

Geschäftsführung: Tom Müller, Torge Petersen, Detlev Schäferjohann
Handelsregister Walsrode HRB 110468