Snæfellsnes
Snæfellsnes
Gletscherlagune Jökulsárlón
Gletscherlagune Jökulsárlón
Ostfjorde
Ostfjorde
Thingvellir
Thingvellir
Namaskard
Namaskard
Godafoss
Godafoss
Skaftsfjell Gletscher
Skaftsfjell Gletscher
westlich Skaftafjell
westlich Skaftafjell
 
Reisenummer: ISL110006

Reisedauer: 9 Tage

ab/bis: Keflavik

Streckenlänge: ca. 2410 km

Drucken
ab 2.098

TUI Tours: Busreise Islands Höhepunkte erleben

(ISL110006)

  • Mai. 2020 bis Sep. 2020
  • ab Mai. 2021

Neun Tage voller Entdeckungen und spannender Eindrücke – bei dieser Busreise besuchen Sie Islands Höhepunkte, halten nach Walen Ausschau, sehen Geysire, Gletscher, viele traumhafte Wasserfälle und die beeindruckende Halbinsel Snæfellsnes.

Highlights
  • Gletschervulkan Snæfellsjökull
  • Tjörnes Halbinsel
  • Gletscherlagune Jökulsarlon
  • Geysir-Gebiet & Myvatn-Region
  • Wasserfälle Godafoss, Skogafoss, Seljalandsfoss, Gullfoss, Hraunfossar, Barnafoss & Dettifoss
  • Heimatmuseum & Pferdeshow
  • Nationalparks Skaftafell, Jökulsargljufur & Thingvellir
Vorteile
  • 1 Übernachtung auf der Halbinsel Snæfellsnes
  • Hotels in Reykjavik in zentraler Lage
  • 6 Abendessen inklusive

Inklusive Wolters Plus Paket: persönliche oder multimediale Kundenbetreuung für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise während unserer Öffnungszeiten, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen, Ihren Reisedokumenten sowie digitalem Reiseführer und professionelles TUI Krisenmanagement. Mehr dazu auf www.tui-rundreisen.de/plus-paket

Ihre besonderen Vorteile
  • Walbeobachtung im Eichenboot vor der Tjörnes Halbinsel
  • Spaziergang durch die bizarren Lavaformationen von Dimmuborgir
  • Vielfalt der isländischen Wasserfälle

Reiseverlauf: TUI Tours: Busreise Islands Höhepunkte erleben

Am Ende eines jeden Reisetages finden Sie die inkludierte Verpflegung:

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen, AI=All-Inclusive, U=ohne Verpflegung

Tag 1 - Keflavik – Reykjavik (ca. 50km):

Individuelle Anreise nach Keflavik. Shuttle-Transfer mit dem Flughafenbus zum Hotel.

Übernachtung in Reykjavik (U)

Tag 2 - Reykjavik – Vik (ca. 300km):

Erster Höhepunkt Ihrer Reise ist der Besuch des Geysirs Strokkur. In regelmäßigen Abständen werden atemberaubende Wasserfontänen bis zu 25 m in die Höhe geschossen. Weiter geht es zum „Goldenen Wasserfall" Gullfoss, dessen Gletscherfluss in zwei Kaskaden in eine 2,5 km lange Schlucht stürzt. An der Südküste passieren Sie die Wasserfälle Seljalandsfoss und Skogafoss. Im LAVA Volcano & Earthquake Centre in Hvolsvöllur erfahren Sie alles über die Kräfte der Natur, die Island geformt haben.

Übernachtung in der Region Vik (F, A)

Tag 3 - Vik – Ostfjorde (ca. 370km):

Lassen Sie sich im Skaftafell Nationalpark von der ausgeprägten Vegetation und den zahlreichen Wasserfällen verzaubern. Besonders die imposanten Gletscher ziehen die Blicke auf sich. Bei einem Spaziergang entlang der Gletscherlagune Jökulsarlon kommen Sie den treibenden Eisbergen des Gletschers Vatnajökull ganz nah. Ziel sind die zerklüfteten Ostfjorde.

Übernachtung in den Ostfjorden (F, A)

Tag 4 - Ostfjorde – Akureyri/Myvatn (ca. 350km):

Vorbei an Egilsstadir und durch verlassenes, wüstenähnliches Hochland gelangen Sie in den Norden des Landes. Der 150 qkm große Nationalpark Jökulsargljufur bietet Ihnen eindrucksvolle Naturgewalten. In einem Canyon können Sie (ca. ab Juni) den Dettifoss bewundern, der mit seinen fünf aufeinanderfolgenden Wasserfällen der mächtigste Wasserfall Europas ist. Tagesziel ist Akureyri, die lebendige Hauptstadt des Nordens.

Übernachtung in der Region Akureyri/Myvatn (F, A)

Tag 5 - Ausflug Myvatn-Region (ca. 350km):

Die Bucht Skalfand, vor dem malerischen Fischerort Husavik auf der Tjörnes Halbinsel, ist die Hochburg für Walbeobachtungen auf Island. Die Erfolgsquote bei der Suche nach Walen auf den alten Eichenbooten liegt bei 98%. In Islands größtem Naturschutzgebiet um den berühmten Myvatn-See treffen Pseudokrater, Schwefeldämpfe im Solfatarenfeld Namaskard und die bizarren Lavaformationen von Dimmuborgir aufeinander. Auch der sagenumwobene „Götterwasserfall“ Godafoss bietet einen spektakulären Anblick.

Übernachtung in der Region Akureyri/Myvatn (F, A)

Tag 6 - Akureyri/Myvatn – Snæfellsnes (ca. 450km):

Heute steht der Besuch eines Heimatmuseums auf dem Programm. Außerdem ist das Skagafjördur-Gebiet im Norden der Insel die Heimat der schönen Islandpferde. Hier können Sie die Tiere bei einer Pferdeshow erleben. Anschließend fahren Sie auf die Halbinsel Snæfellsnes.

Übernachtung auf der Halbinsel Snæfellsnes (F, A)

Tag 7 - Snæfellsnes – Borgarfjördur (ca. 300km):

Sie lernen die Halbinsel Snæfellsnes kennen. Weithin sichtbar ist der Gletschervulkan Snæfellsjökull mit seiner Eiskappe. Die Halbinsel ist vielseitig und geprägt von markanten Felsformationen und Vogelklippen. Nicht umsonst wird sie auch „Island im Miniaturformat" genannt. Anschließend werden die schönen Lavawasserfälle Hraunfossar und Barnafoss im lieblichen Borgarfjord besucht.

Übernachtung in der Region Borgarfjördur (F, A)

Tag 8 - Borgarfjördur – Reykjavik (ca. 190km):

Der Tag beginnt mit der Fahrt zum Thingvellir Nationalpark. Hier driften die amerikanische und eurasische Erdplatte auseinander. Weiterfahrt nach Reykjavik. Während eines kurzen Stadtrundgangs lernen Sie die abwechslungsreiche Stadt besser kennen, die nicht nur historische Bauten, sondern auch eine Vielfalt moderner Architektur bietet.

Übernachtung in Reykjavik (F)

Tag 9 - Reykjavik – Keflavik (ca. 50km):

Shuttle-Transfer zum Flughafen Keflavik und individuelle Rückreise oder Verlängerung Ihres Aufenthaltes in Reykjavik. (F)


Änderungen vorbehalten.


  • Kompletter Reiseverlauf
Eingeschlossene Leistungen:
  • 8 Übernachtungen in Mittelklassehotels und Gästehäusern in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 8x Frühstück, 6x Abendessen (2.-7. Tag)
  • Busreise lt. Programm
  • Shuttle-Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen
  • Deutsch sprechende TUI Tours Academy Reiseleitung (2.-8. Tag)
  • Walbeobachtungstour
  • Eintritte: 2x Museum, Pferdeshow
  • Reiseführer (1x pro Buchung)
  • Bei Fluganreise zusätzlich Zug zum Flug (2. Klasse) sowie Hin- und Rückflug nach/ab Keflavik in der Touristenklasse inkl. Steuern & Gebühren und 1 Gepäckstück pro Person
Preise und Termine:

Keine Kinderermäßigung. Mindestalter 12 Jahre.


Für Reisebüros:

Liebe Expedienten,
Sie können diese Reise in IRIS.plus ganz bequem über die Kachel „Rundreise“ buchen.
Inkl. Flug: Produkt-Code ISL511008
Nur Rundreise (Baustein): Produkt-Code ISL11006
Für die Änderung von Zimmervarianten wechseln Sie in die ""Buchen-Kombi"" Maske.
Zimmer: DI, EI
Verpflegung: X
Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter Tel. 0421-8999345.


Neun Tage voller Entdeckungen und spannender Eindrücke – bei dieser Busreise besuchen Sie Islands Höhepunkte, halten nach Walen Ausschau, sehen Geysire, Gletscher, viele traumhafte Wasserfälle und die beeindruckende Halbinsel Snæfellsnes.

Highlights
  • Gletschervulkan Snæfellsjökull
  • Tjörnes Halbinsel
  • Gletscherlagune Jökulsarlon
  • Geysir-Gebiet & Myvatn-Region
  • Wasserfälle Godafoss, Skogafoss, Seljalandsfoss, Gullfoss, Hraunfossar, Barnafoss & Dettifoss
  • Heimatmuseum & Pferdeshow
  • Nationalparks Skaftafell, Jökulsargljufur & Thingvellir
Vorteile
  • Frühbucher sparen bis 21.12.2020!
  • 1 Übernachtung auf der Halbinsel Snæfellsnes
  • Hotels in Reykjavik in zentraler Lage
  • 6 Abendessen inklusive

Inklusive Wolters Plus Paket: persönliche oder multimediale Kundenbetreuung für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise während unserer Öffnungszeiten, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen, Ihren Reisedokumenten sowie digitalem Reiseführer und professionelles TUI Krisenmanagement. Mehr dazu auf www.tui-rundreisen.de/plus-paket

Ihre besonderen Vorteile
  • Walbeobachtung im Eichenboot vor der Tjörnes Halbinsel
  • Spaziergang durch die bizarren Lavaformationen von Dimmuborgir
  • Vielfalt der isländischen Wasserfälle

Reiseverlauf: TUI Tours: Busreise Islands Höhepunkte erleben

Am Ende eines jeden Reisetages finden Sie die inkludierte Verpflegung:

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen, AI=All-Inclusive, U=ohne Verpflegung

Tag 1 - Keflavik – Reykjavik (ca. 50km):

Individuelle Anreise nach Keflavik. Shuttle-Transfer mit dem Flughafenbus zum Hotel.

Übernachtung in Reykjavik (U)

Tag 2 - Reykjavik – Vik (ca. 300km):

Erster Höhepunkt Ihrer Reise ist der Besuch des Geysirs Strokkur. In regelmäßigen Abständen werden atemberaubende Wasserfontänen bis zu 25 m in die Höhe geschossen. Weiter geht es zum „Goldenen Wasserfall" Gullfoss, dessen Gletscherfluss in zwei Kaskaden in eine 2,5 km lange Schlucht stürzt. An der Südküste passieren Sie die Wasserfälle Seljalandsfoss und Skogafoss. Im LAVA Volcano & Earthquake Centre in Hvolsvöllur erfahren Sie alles über die Kräfte der Natur, die Island geformt haben.

Übernachtung in der Region Vik (F, A)

Tag 3 - Vik – Ostfjorde (ca. 370km):

Lassen Sie sich im Skaftafell Nationalpark von der ausgeprägten Vegetation und den zahlreichen Wasserfällen verzaubern. Besonders die imposanten Gletscher ziehen die Blicke auf sich. Bei einem Spaziergang entlang der Gletscherlagune Jökulsarlon kommen Sie den treibenden Eisbergen des Gletschers Vatnajökull ganz nah. Ziel sind die zerklüfteten Ostfjorde.

Übernachtung in den Ostfjorden (F, A)

Tag 4 - Ostfjorde – Akureyri/Myvatn (ca. 350km):

Vorbei an Egilsstadir und durch verlassenes, wüstenähnliches Hochland gelangen Sie in den Norden des Landes. Der 150 qkm große Nationalpark Jökulsargljufur bietet Ihnen eindrucksvolle Naturgewalten. In einem Canyon können Sie (ca. ab Juni) den Dettifoss bewundern, der mit seinen fünf aufeinanderfolgenden Wasserfällen der mächtigste Wasserfall Europas ist. Tagesziel ist Akureyri, die lebendige Hauptstadt des Nordens.

Übernachtung in der Region Akureyri/Myvatn (F, A)

Tag 5 - Ausflug Myvatn-Region (ca. 350km):

Die Bucht Skalfand, vor dem malerischen Fischerort Husavik auf der Tjörnes Halbinsel, ist die Hochburg für Walbeobachtungen auf Island. Die Erfolgsquote bei der Suche nach Walen auf den alten Eichenbooten liegt bei 98%. In Islands größtem Naturschutzgebiet um den berühmten Myvatn-See treffen Pseudokrater, Schwefeldämpfe im Solfatarenfeld Namaskard und die bizarren Lavaformationen von Dimmuborgir aufeinander. Auch der sagenumwobene „Götterwasserfall“ Godafoss bietet einen spektakulären Anblick.

Übernachtung in der Region Akureyri/Myvatn (F, A)

Tag 6 - Akureyri/Myvatn – Snæfellsnes (ca. 450km):

Heute steht der Besuch eines Heimatmuseums auf dem Programm. Außerdem ist das Skagafjördur-Gebiet im Norden der Insel die Heimat der schönen Islandpferde. Hier können Sie die Tiere bei einer Pferdeshow erleben. Anschließend fahren Sie auf die Halbinsel Snæfellsnes.

Übernachtung auf der Halbinsel Snæfellsnes (F, A)

Tag 7 - Snæfellsnes – Borgarfjördur (ca. 300km):

Sie lernen die Halbinsel Snæfellsnes kennen. Weithin sichtbar ist der Gletschervulkan Snæfellsjökull mit seiner Eiskappe. Die Halbinsel ist vielseitig und geprägt von markanten Felsformationen und Vogelklippen. Nicht umsonst wird sie auch „Island im Miniaturformat" genannt. Anschließend werden die schönen Lavawasserfälle Hraunfossar und Barnafoss im lieblichen Borgarfjord besucht.

Übernachtung in der Region Borgarfjördur (F, A)

Tag 8 - Borgarfjördur – Reykjavik (ca. 190km):

Der Tag beginnt mit der Fahrt zum Thingvellir Nationalpark. Hier driften die amerikanische und eurasische Erdplatte auseinander. Weiterfahrt nach Reykjavik. Während eines kurzen Stadtrundgangs lernen Sie die abwechslungsreiche Stadt besser kennen, die nicht nur historische Bauten, sondern auch eine Vielfalt moderner Architektur bietet.

Übernachtung in Reykjavik (F)

Tag 9 - Reykjavik – Keflavik (ca. 50km):

Shuttle-Transfer zum Flughafen Keflavik und individuelle Rückreise oder Verlängerung Ihres Aufenthaltes in Reykjavik. (F)


Änderungen vorbehalten.


  • Kompletter Reiseverlauf
Eingeschlossene Leistungen:
  • 8 Übernachtungen in Mittelklassehotels und Gästehäusern in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 8x Frühstück, 6x Abendessen (2.-7. Tag)
  • Busreise lt. Programm
  • Shuttle-Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen
  • Deutsch sprechende TUI Tours Academy Reiseleitung (2.-8. Tag)
  • Walbeobachtungstour
  • Eintritte: 2x Museum, Pferdeshow
  • Reiseliteratur (1x pro Buchung)
  • Bei Fluganreise zusätzlich Zug zum Flug (2. Klasse) sowie Hin- und Rückflug nach/ab Keflavik in der Touristenklasse inkl. Steuern & Gebühren und 1 Gepäckstück pro Person
Ihr Preisvorteil:

Sie erhalten eine Ermäßigung in Höhe von € 30 pro Person auf den Rundreiseanteil bei Buchung bis 21.12.20 für Anreise 11.05. & 28.09.

Preise und Termine:

Keine Kinderermäßigung. Mindestalter 12 Jahre.


Für Reisebüros:

Liebe Expedienten,
Sie können diese Reise in IRIS.plus ganz bequem über die Kachel „Rundreise“ buchen.

Inkl. Flug: Produkt-Code ISL511008
Nur Rundreise (Baustein): Produkt-Code ISL110006

Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter Tel. 0421-8999345.


Karte
Karte_FINAL_RR21-ISL511008-Island-Islands-Hoehepunkte-erleben-S-098_01
Reiseübersicht ISL110006
Reiseziel
Reykjavik, Island

Reiseart
Busreisen

Unterkunft
Gästehaus, Mittelklassehotel, Stadthotel

Unterbringung
Zimmer mit Bad oder Dusche/WC

Verpflegung
Laut Programm

Reiseleitung
Deutsch sprechende TUI Tours Academy Reiseleitung

Mindestteilnehmer
2

Maximalteilnehmer
38

Reisedauer
9 Tage

Start-/Endpunkt
Keflavik / Keflavik

Streckenlänge
ca. 2410 km

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Tipps

Anreiseempfehlung
Flug ab diversen deutschen Flughäfen wie Frankfurt, München, Berlin-Tegel und weiteren möglich. Bitte klicken Sie auf „Jetzt buchen“, um die verfügbaren Abflughäfen und Zimmerkategorien für diese Reise einzusehen und den Preis zu ermitteln. In diesem Schritt wird noch keine verbindliche Buchung getätigt.

Hinweise
  • *Es handelt sich um tagesaktuelle Flugpreise, die in Abhängigkeit von Buchungsdatum, Reisetermin und Platzverfügbarkeit variieren können.
  • Bei einer Teilnehmerzahl bis 16 Personen kann die Reise mit einer Deutsch sprechenden Fahrer-Reiseleitung (Driverguide) durchgeführt werden.
  • Änderungen des Reiseverlaufs hinsichtlich der Straßen- und Witterungsverhältnisse vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass bei dieser Reise an manchen Tagen längere Strecken zurückgelegt werden und es daher zu längeren Fahrzeiten kommt.
  • Da die Rückflüge nach Deutschland oftmals früh morgens gehen, ist ein früher Transfer zum Flughafen notwendig (ca. 03:00 Uhr). Bitte beachten Sie, dass zu dieser frühen Zeit nicht jedes Hotel ein Frühstück anbietet.
  • Weitere nützliche Informationen von A bis Z finden Sie unter: www.tui-rundreisen.de/informationen-a-bis-z und zur Bahnanreise unter www.tui-rundreisen.de/zug-zum-flug

Verlängerung
Vor- und Nachverlängerungsnächte in Reykjavik sind ab € 90 pro Person pro Nacht buchbar. Transfers inklusive. Bitte geben Sie Ihren Wunsch bei Buchung im Bemerkungsfeld mit an. Sollten Sie die Flüge nicht über TUI Wolters gebucht haben, geben Sie bitte Flugzeiten und Flugnummern bei Buchung im Bemerkungsfeld mit an.

Reiseübersicht ISL110006
Reiseziel
Island

Reiseart
Busreisen

Unterkunft
Gästehaus, Mittelklassehotel, Stadthotel

Unterbringung
Zimmer mit Bad oder Dusche/WC

Verpflegung
Laut Programm

Reiseleitung
Deutsch sprechende TUI Tours Academy Reiseleitung

Mindestteilnehmer
2

Maximalteilnehmer
28

Reisedauer
9 Tage

Start-/Endpunkt
Keflavik / Keflavik

Streckenlänge
ca. 2410 km

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Tipps

Anreiseempfehlung
Flug ab diversen deutschen Flughäfen möglich. Bitte klicken Sie auf „Jetzt buchen“, um die verfügbaren Abflughäfen für diese Reise einzusehen und den tagesaktuellen Preis zu ermitteln. In diesem Schritt wird noch keine verbindliche Buchung getätigt.

Hinweise
  • Es handelt sich um tagesaktuelle Flugpreise, die in Abhängigkeit von Buchungsdatum, Reisetermin und Platzverfügbarkeit variieren können.
  • Bei einer Teilnehmerzahl bis 16 Personen kann die Reise mit einer Deutsch sprechenden Fahrer-Reiseleitung (Driverguide) durchgeführt werden.
  • Aufgrund der großen Beliebtheit kann die Reise an allen Terminen auch mit umgekehrtem Reiseverlauf stattfinden. Leistungen, Besichtigungen und Orte sind identisch
  • Änderungen des Reiseverlaufs hinsichtlich der Straßen- und Witterungsverhältnisse vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass bei dieser Reise an manchen Tagen längere Strecken zurückgelegt werden und es daher zu längeren Fahrzeiten kommt.
  • Da die Rückflüge nach Deutschland oftmals früh morgens gehen, ist ein früher Transfer zum Flughafen notwendig (ca. 03:00 Uhr). Bitte beachten Sie, dass zu dieser frühen Zeit nicht jedes Hotel ein Frühstück anbietet.
  • Weitere nützliche Informationen von A bis Z finden Sie unter: www.tui-rundreisen.de/informationen-a-bis-z und zur Bahnanreise unter www.tui-rundreisen.de/zug-zum-flug

Verlängerung
Vor- und Nachverlängerungsnächte in Reykjavik sind ab € 104 pro Person pro Nacht buchbar. Transfers inklusive. Bitte geben Sie Ihren Wunsch bei Buchung im Bemerkungsfeld mit an. Sollten Sie die Flüge nicht über TUI Wolters gebucht haben, geben Sie bitte Flugzeiten und Flugnummern bei Buchung im Bemerkungsfeld mit an.

Service
Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder Ihrer Buchung?

Telefon
0421-8999-217
Montag - Freitag: 9:00 - 17:00 Uhr


Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Reisebüros erreichen unser Serviceteam unter Telefon 0421-8999-345 oder per eMail:

Rundreisen@wolters.tui.de
Qualität
Von Experten geplante, perfekt aufeinander abgestimmte Rundreisen
Service
Kompetent und zuverlässig bei Beratung & Buchung
Kompetenz
Spezialist schon seit über 90 Jahren
Transparenz
Keine versteckten Gebühren und sichere Zahlungswege
Offenheit
Verifizierte Bewertungen unserer Kunden
Kundenvorteile
Zahlreiche attraktive Zusatzleistungen, wie Eintritte und Ausflüge
Wolters Reisen GmbH
Bremer Straße 61 | 28816 Stuhr | Germany
Phone: +49 (421) 8999-0
Fax: +49 (421) 801447

Geschäftsführung: Tom Müller, Torge Petersen, Detlev Schäferjohann
Handelsregister Walsrode HRB 110468