0
  • Angebote
  • Informationen
 

Wales - naturreiches Abenteuer für jeden Geschmack

Alle Wales Reisen entdecken

Croeso i Gymru – Willkommen in Wales

Eine Reise durch Wales vereint traumhafte abwechslungsreiche Landschaften, preisgekrönte Strände an einer atemberaubenden Küste, ein einzigartiges kulturelles Erbe und eine der ältesten noch gesprochenen Sprachen in Europa zu einem ganz besonderen Erlebnis. Und auch dank seiner jungen modernen Hauptstadt, vielen lebendigen Marktstädtchen und urigen Döfern ist Wales das perfekte Rundreiseziel. Gleichzeitig bewahrt Wales sich seine Gelassenheit und ist ein Ort der Entschleunigung. Gleich zwei beliebte Reisemagazine, "National Geographic" und "Lonely Planet", empfehlen Wales auf die persönliche Bucket-List der Orte zu setzen, die man unbedingt besuchen sollte.  Erleben Sie es selbst.

Auf einer Fläche so groß wie Hessen kann das kleine Land im Westen Großbritanniens mit so einigen Superlativen auftrumpfen: Der Wales Coast Path ist mit 1.400 Kilometern der längste zusammenhängende Küstenwanderweg der Welt und mit über 600 Burgen und Schlössern gibt es hier so viel Geschichte pro Quadratmeter wie nirgendwo sonst. Drei Nationalparks und fünf Gebiete von außerordentlicher Naturschönheit machen das Land zu einem wahren Naturwunder und mit Coasteering wurde hier sogar eine eigene Abenteuersportart erfunden. Doch gerade auch beim Wandern oder Radfahren kommen Urlauber in Wales nicht zu kurz. Kein Wunder also, dass Wales immer mehr Besucher anlockt und trotzdem gilt es nach wie vor als echter Geheimtipp.

Entdecken Sie mit TUI Rundreisen unberührte Küsten, jahrhundertealte Bauwerke, idyllische Wander- und Radwege sowie die besten Strände Großbritanniens auf Ihrer Reise im Land des roten Drachen!

Alle Wales Reisen

Unsere Autoreisen sind sorgfältig für Sie ausgewählt und zeichnen sich durch einzigartige Routen aus. Viele davon führen durch die dramatische Bergwelt des Snowdonia Nationalparks, durch weite grüne Täler, hübsche historische Marktstädte oder die moderne walisische Hauptstadt Cardiff.

Alle Wales Autoreisen

_

_

_

_

_____

_

_

_

_

_____

Auf einer Busreise durch das Land des roten Drachen lernen Sie nicht nur die klassischen Sehenswürdigkeiten wie die vielseitigen Nationalparks kennen, sondern erleben auch echte Insidertipps wie die Halbinsel Llŷn, die "Teufelsküche" beim Glyder Fawr oder das Küstenstädtchen Tenby.

Alle Wales Busreisen

_

_

_

_

_____

_

_

_

_

_____

Nationalparks & andere Abenteuer

Die drei Nationalparks – Snowdonia im Norden, Pembrokeshire Coast im Südwesten und die Brecon Beacons nördlich der Hauptstadt Cardiff – sollten auf jeden Fall Teil Ihrer Reiseroute sein, wenn Sie eine TUI Rundreise durch das Land des roten Drachen unternehmen.

Der größte, älteste und bekannteste von ihnen ist der Snowdonia Nationalpark. Namensgeber ist der Mount Snowdon, mit 1.085 Metern der höchste Berg von England und Wales. Snowdonia ist eine gewaltige und imposante Landschaft mit tiefen, atemberaubend schönen Schluchten wie dem Aberglaslyn Pass, mit Tälern voll uralter Eichenwälder, idyllischen Bergseen, herrlichen Wasserfällen und hübschen kleinen Bergdörfern. Neben Bergwandern und Mountainbiking kann man hier auch mit der schnellsten Zipline der Welt mit 160km/h über ehemalige Schieferminen sausen oder in der weltweit ersten Surfanlage im Landesinneren auf der perfekten Welle reiten. Sehenswert sind neben der Landschaft auch viktorianische Seebäder wie Llandudno, die von König Eduard I. erbauten Burgen Conwy, Caernarfon und Beaumaris oder das italienisch anmutende Dorf Portmeirion.

Ein Besuch in den bezaubernd grünen Brecon Beacons mit ihren zahlreichen Tafelbergen und malerischen Tälern, verwunschenen Wäldern und atemberaubenden Wasserfällen lohnt sich nicht nur bei Tag. Der Nationalpark sowie die angrenzenden Cambrian Mountains in Mittelwales zählen zu den schönsten Lichtschutzgebieten Europas. Da hier so gut wie keine Lichtverschmutzung herrscht, sind am schwarzen Nachthimmel besonders gut die vielen Sterne zu sehen. Das Grenzland zu England ist lieblich mit seinen charmanten Orten und hübschen Marktstädtchen wie Knighton und Welshpool. Genießen Sie doch die Landschaft bei einer Fahrt in der historischen Schmalspurbahn Brecon Mountain Railway oder unternehmen eine Fahrt in einem der bunten Kanalboote auf dem Monmouthshire & Brecon Canal. 

Wales und vor allem der 1.400 Kilometer lange Wales Coast Path eignen sich hervorragend um die landschaftlichen Schönheiten zu Fuß zu erkunden, darunter die vielen kleinen Fischerhäfen und traumhaften Strände besonders auch im einzigen Küstennationalpark Großbritanniens, dem Pembrokeshire Coast Nationalpark. Halten Sie beim Wandern an der Küste Ausschau nach Delfinen und Robben, die hier vor der Küste leben oder unternehmen Sie eine Kajak- oder Bootsfahrt zu einer der vielen Inseln wie Ramsey oder Skomer Island, die Brutplatz tausender Seevögel sind. 

Cardiff

Seit 1955 ist Cardiff die Hauptstadt von Wales. Das einstige Fischerdorf beeindruckt durch seine besondere Mischung aus historischer und moderner Architektur, Prunkstücken viktorianischer Baukunst und weitläufigen Grünflächen. So schlängeln sich die vielen viktorianischen Arkaden durch das Stadtzentrum, nur wenige Gehminuten entfernt vom hochmodernen Principality Stadium, Austragungsort zahlreicher Rugby- und Fußballspiele. Mittelpunkt der kleinen Metropole ist Cardiff Castle, das Spuren von fast 2.000 Jahren Geschichte aufweist. Es empfiehlt sich, als Urlauber an einer der Führungen teilzunehmen. Wer sich für Geister und Übernatürliches interessiert, der kann bei einer speziellen Geisterführung erfahren, was sich in den Räumen des Schlosses zugetragen haben soll. Fans der Serie „Sherlock“ dagegen können einzigartige Filmkulissen erkunden. Bei schönem Wetter während Ihres Wales-Urlaubs empfiehlt sich ein Spaziergang im angrenzenden Bute Park. Nehmen Sie von hier aus ein Wasser-Taxi in das schicke restaurierte Hafenviertel, die Cardiff Bay. Das Einkaufsviertel Mermaid Quay ist mit seinen individuellen Cafés, coolen Bars und kleinen Geschäften ein besonderer Besuchermagnet.

Walisische Genüsse

Wales ist ein kleines Feinschmecker-Paradies. Unbedingt sollten Sie auf Ihrer Wales-Rundreise walisisches Lammfleisch probieren, das als das beste der Welt gilt. Es ist über die Ländergrenzen hinaus berühmt für seine einzigartige Qualität, denn die Schafe grasen in weitläufigen grünen Tälern und hoch in den Bergen. Wenn Sie durch Wales reisen sollte eine traditionelle Schale Lamb Cawl deshalb nicht fehlen. In den vielen hervorragenden Restaurants sind auch Welsh Black Beef, fangfrische Krustentiere, Fische und Muscheln auf der Karte zu finden. Diverse Käsespezialitäten wie Caerphilly und Snowdonia bringen auch Vegetariern walisische Gaumengenüsse näher. Nicht nur in Restaurants, sondern auch auf Bauernmärkten und Food Festivals findet man diese Köstlichkeiten. Eine Einkaufsmöglichkeit ist das „Bodnant Welsh Food Centre“ im Örtchen Tal-y-Cafn. Die ehemalige Farm beherbergt nicht nur ein Restaurant, sondern auch einen Farmshop mit Produkten aus der Region.

5 Highlights in Wales

1. Nationalparks

2020/21 steht Wales ganz unter dem Motto „Year of Outdoors“ und feiert damit seine reiche Naturvielfalt. In den Bergen und Tälern, an der Küste und an Seen und selbst in den Städten warten Abenteuer in bezaubernder Natur. Ob Mountainbiking oder Kanufahren: Anfänger, Fortgeschrittene wie auch Profis werden bei den zahlreichen Outdoor-Aktivitäten während ihres Urlaubs in Wales fündig!

2. Mythen und Legenden

Wales ist auch bekannt als das Land der Mythen und Legenden – nicht zuletzt wegen seiner Verbindung zur Sage um König Artus. Im 5. Jh. soll er in dem ehemaligen römischen Amphitheater in Caerleon in Südwales zum König gekrönt worden sein und dort auch seine legendär Tafelrunde veranstaltet haben. Im ganzen Land warten aber noch viele weitere sagenumwobene Orte auf Entdeckung.

3. Mehr als 600 Burgen & Schlösser

Kein Land der Welt hat so viele Burgen pro Quadratkilometer wie Wales. Und jede von ihnen hat ihre eigene, ganz besondere Geschichte. Caernarfon Castle ist die wohl bekannteste walisische Festung. Hier wurde Prinz Charles im Jahre 1969 zum Prince of Wales ernannt. Heute zählt es zum UNESCO-Weltkulturerbe.

4. Cardiff Bay

Aus dem einst weltweit größten Kohleexport- hafen ist ein neuer, moderner Stadtteil entstanden. Hier finden sich neben vielen Bars, Restaurants und Geschäften auch außergewöhnliche Gebäude wie das Wales Millennium Centre, Cardiffs Kunst- und Kulturzentrum. 

5. Der Wales Way

Ideal für individuelle Autorundreisen durch Wales – entlang der Nordküste, der gesamten Westküste und durch das grüne Herz von Nord nach Süd. Die drei Straßen lassen sich auch gut miteinander kombinieren. 

Insidertipp Wales

Machen Sie auf der Insel Anglesey im Norden von Wales eine Wanderung zu der Gezeiteninsel Llanddwyn Island. Mit ihrem im Jahre 1873 erbauten Leuchtturm ist sie nur bei Ebbe zu Fuß zu erreichen und wird auch die Insel der Verliebten genannt. Wenn Sie sich nähern, werden Sie als erstes die so genannten „Pillow lavas“ – Felshügel, die sich durch Unterwasser-Vulkanausbrüche gebildet haben – erblicken. Wer genau hinschaut, der kann zudem eine Vielzahl von nistenden Seevögeln wie Kormorane und Austernfischer entdecken. Dank ihrer atemberaubenden Schönheit ist die kleine Gezeiteninsel eines der beliebtesten Fotomotive des Landes.

Unterwegs in Wales


Aufgrund der Größe des Landes können Sie auf einer TUI Rundreise mit dem Auto oder Bus durch Wales viel entdecken. Viele Straßen führen durch die drei Nationalparks, auf denen Sie einzigartige Fotomotive entdecken. Hier ist der Weg das Ziel! 

Flugzeug:

Nord- und Mittelwales sind ideal ab Manchester und Birmingham zu erreichen – hier bestehen tägliche Nonstopflüge ab diversen deutschen Städten. Für Reisen nach Südwales bieten sich Direktflüge nach Bristol oder London an. Die Flugzeit beträgt ca. 1,5 Stunden ab Deutschland.

Zug:

Wales ist gut mit dem Zug erreichbar, z. B. fahren vom Bahnhof London-Paddington regelmäßig Züge nach Cardiff (ca. 2 Std.) und weiter nach Swansea und Südwales. Auch von Manchester und Birmingham kann man leicht mit dem Zug nach Wales reisen. 

Verkehr:

In Wales herrscht wie überall in Großbritannien Linksverkehr. Zum Fahren benötigen Sie Ihren deutschen Führerschein. Wenn Sie mit dem eigenen Wagen unterwegs sind, dann sollte neben dem Fahrzeugschein zusätzlich ein Warndreieck und der grüne Versicherungsschein mitgeführt werden. Ebenso sollte ein Nationalitätszeichen am Wagen vorhanden sein. Tempolimit: Innerorts 30 Meilen (48km/h), Landstraße 60 Meilen (96km/h), auf Schnellstraßen und der Autobahn 70 Meilen (112km/h).

TUI Rundreisen Nord- und Osteuropa, Britische Inseln 2020

TUI Rundreisen Nord-, West- und Osteuropa 2020.

Spannende Rundreisen in Island, Norwegen, Schweden, Osteuropa mit Russland, Irland, Wales, England, Schottland und auf die Kanalinseln. Ebenfalls mit dabei: unsere Winter- und Schiffsreisen!

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Ausführliche Beratung in Ihrem Reisebüro oder unter Telefon +49 (0) 421 - 89 99 217, Montag - Freitag 9:00-17:00 Uhr

Haben Sie Fragen zu unseren Reisen oder Ihrer Buchung?
+49 (0)421-8999 217

Montag - Freitag
9:00-17:00 Uhr

© Crown copyright (2020) Visit Wales

© Wales Coast Path

Wales Reisen (7 Angebote)
Sortierung:
Beliebte Reisen
Beliebte Reisen
Reiseart aufsteigend
Reiseart absteigend
Reiseziel aufsteigend
Reiseziel absteigend
Kundenbewertung aufsteigend
Kundenbewertung absteigend
Preis aufsteigend
Preis absteigend
Treffer je Seite:
  • TUI Tours: Großbritannien & Irland

    TUI Tours: Großbritannien & Irland

    Lernen Sie die Britischen Inseln von ihrer schönsten Seite kennen und freuen sich auf...

    • 10 Eintritte inklusive
    • 6 Städte erleben: Edinburgh, Belfast, Dublin, London, Glasgow, Liverpool
    Reisenummer:
    GBT511001

    Dauer: 14 Tage

    Kundenbewertung:


    ab € 1.899

    Merken

  • Highlights of Britain

    Highlights of Britain

    Lernen Sie auf dieser 10-tägigen Busrundreise die faszinierendsten Seiten von England, Wales und Schottland kennen.

    • 7 Eintritte inklusive
    • 2 Nächte in Edinburgh
    Reisenummer:
    GBT510003

    Dauer: 10 Tage

    Kundenbewertung:


    ab € 1.455

    Merken

  • Wales zum Kennenlernen

    Wales zum Kennenlernen

    "Croeso i Gymru - Willkommen in Wales" - Wandeln Sie auf den Spuren König Artus und entdecken Sie die wunderbare Landschaft im Land des Drachens.

    • 2 Übernachtungen in der Region Snowdonia Nationalpark
    • Wales' Highlights in einer Woche erkunden
    Reisenummer:
    BHX521001

    Dauer: 8 Tage

    Kundenbewertung:
    keine

    ab € 397

    Merken

  • Südengland & Südwales

    Südengland & Südwales

    Entdecken Sie kunstvolle Kathedralen, gepflegte Gärten, ursprüngliche Natur in den Nationalparks sowie geschichtsträchtige Bauwerke und Monumente.

    • 4 Doppelübernachtungen
    • Hop on/Hop off-Stadtrundfahrt in Bath inklusive
    Reisenummer:
    GBT521048

    Dauer: 12 Tage

    Kundenbewertung:


    ab € 725

    Merken

  • Best of Wales

    Best of Wales

    In einer Woche sehen Sie Wales‘ Höhepunkte mit einer abwechslungsreichen Mischung aus Gebirgslandschaften und herrlichen Küsten, weiten Stränden,...

    • Neu im Programm
    • 6 Eintritte inklusive
    Reisenummer:
    MAN511002

    Dauer: 8 Tage

    Kundenbewertung:
    keine

    ab € 1.439

    Merken

  • Wales entspannt

    Wales entspannt

    Drei Nationalparks und ausreichend Zeit die schroffen Bergwelten, grünen Täler, steilen Klippen und kleinen Inseln zu entdecken. Natürlich steht...

    • Halbinsel Gower mit Worm‘s Head
    • Caernarfon Castle
    • Cardiff
    Reisenummer:
    GBT521032

    Dauer: 12 Tage

    Kundenbewertung:


    ab € 829

    Merken

  • Wandern im Snowdonia Nationalpark

    Wandern im Snowdonia Nationalpark

    Vorbei an verwunschenen Wäldern, malerischen Seen, rauen Küsten, weiten Stränden und schroff...

    • Besteigung des legendären Mount Snowdon
    • Fahrt mit der Ffestiniog Dampflok nach Porthmadog
    Reisenummer:
    MAN531001

    Dauer: 8 Tage

    Kundenbewertung:
    keine

    ab € 1.490

    Merken

Service

Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder zu Ihrer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

0421-8999-217Montag - Freitag: 9:00 - 17:00 Uhr

Reisebüros erreichen unser Serviceteam unter Telefon 0421-8999-345


Qualität
Von Experten geplante, perfekt aufeinander abgestimmte Rundreisen
Service
Kompetent und zuverlässig bei Beratung & Buchung
Kompetenz
Spezialist schon seit über 90 Jahren
Transparenz
Keine versteckten Gebühren und sichere Zahlungswege
Offenheit
Verifizierte Bewertungen unserer Kunden
Kundenvorteile
Zahlreiche attraktive Zusatzleistungen, wie Eintritte und Ausflüge
Wolters Reisen GmbH
Bremer Straße 61 | 28816 Stuhr | Germany
Phone: +49 (421) 8999-0
Fax: +49 (421) 801447

Geschäftsführung: Tom Müller, Torge Petersen
Handelsregister Walsrode HRB 110468